Manuelle Lymphdrainage

   

Die manuelle Lymphdrainage regt den Lymphfluss in unserem Körper an. Durch eine gezielte Folge rhythmischer, ganz sanft auszuführender Pump-, Kreis- und Druckbewegung wird die Gewebsflüssigkeit in Bewegung gesetzt. Flüssigkeitsstauungen werden reduziert, Zelltrümmer abgeführt und der Stoffwechsel wird verbessert. Das körpereigene Abwehrsystem wird aktiviert und stimuliert. 

Rhythmus und Zartheit der Massage wirken sich positiv auf das Nervensystem aus und führen zur Entspannung, Erholung und Schmerzlinderung. 

Die manuelle Lymphdrainage kommt zur Anwendung nach Entfernung der Lymphknoten, venösen Abflussstörungen, Sportverletzungen, Narben, Ödem nach Knochenbrüchen, Blutergüssen, Schleudertrauma, rheumatischen Erkrankungen, Karpaltunnelsyndrom, Sudeck-Syndrom (komplexes regionales Schmerzsyndrom), Schwangerschaftsödemen, Migräne oder Akne zur Anwendung.



Ödem = Schwellung des Gewebes aufgrund einer Einlagerung von Flüssigkeit aus dem Gefässsystem

 

  

  

TS-Gesundheitspraxis GmbH

Tanja Schwärzler

Parkweg 5

8952 Schlieren


 

Tel: 079 291 77 68

t.schwaerzler@bluewin.ch 

 

  

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

Samstag nach Vereinbarung


Termine nach telefonischer   

Vereinbarung Tel: 079 291 77 68 



     

 

 

 

 
Karte
Info